Lohnabrechnung, Lohnbuchhaltung und Personalmanagement

Wenn Ihr Unternehmen Angestellte hat oder auch wenn Sie angestellter Geschäftsführer Ihrer Gesellschaft sind ist eine professionelle Lohnabrechnung unerlässlich. Der Lohn muss pünktlich ermittelt und ausgezahlt werden. Des Weiteren sind bei der Ermittlung und Abführung der Steuern und Abgaben alle gesetzlichen Vorschriften zu berücksichtigen. Ständige Weiterbildung ist dafür ein wichtiger Meilenstein.

 

Lohnabrechnung, Lohnbuchhaltung und PersonalmanagementLohnabrechnung

Die monatliche Lohnabrechnung bildet das Kernelement der Lohnbuchhaltung. Dabei wird auf der Basis der zur Verfügung gestellten Mitarbeiterstammdaten die Abrechnung erstellt und die Daten an die Krankenkassen, Finanzämter, Berufsgenossenschaften etc. übermittelt. Auf dieser Grundlage werden die Zahlungs- und Überweisungsaufträge erstellt und an das Unternehmen zur Freigabe und Ausführung weitergeleitet. Unterjährig sind anlassbezogen An-, Ab- und Ummeldungen oder Änderungen vorzunehmen.

Zum Jahresende wird dann freiwillig oder verpflichtend der Jahreslohnsteuerausgleich durchgeführt.

Sonderthemen im Zusammenhang mit der Lohnabrechnung können sein:

 

  • 450 EURO Kräfte
  • Kurzarbeit und Pfändungen
  • Individuelle Tarife, öffentlicher Dienst
  • Zuschuss zum Mutterschutzgeld

 

Lohnsteueraußenprüfgen

Lohnsteueraußenprüfungen sind das Pendant zu Betriebsprüfungen im Ertragsteuerbereich. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung und der Kommunikation mit dem Finanzamt. Darüber hinaus sind häufig die nachfolgenden Leistungen in diesem Zusammenhang erforderlich:

 

  • Führen von Vorgesprächen mit dem Mandanten und dem Prüfer
  • umfassende Begleitung der Prüfung
  • Simulation der Ergebnisse
  • Besprechung der Auswirkungen der Ergebnisse und möglicher Optionen

 

 

Bescheinigungen, Meldungen und Anträge

Nachfolgende Bescheinigungen, Meldungen oder Anträge können vom Arbeitgeber verlangt werden:

 

  • Berechnung und Überprüfung der Schwerbehindertenausgleichsabgaben
  • Antrag auf Kurzarbeitergeld
  • Erstattungsantrag auf Entgeltersatzleistungen (z.B. bei Krankheit und Mutterschaft)
  • Verdienstbescheinigungen für das Arbeitsamt bei Austritt eines Mitarbeiters
  • Entgelt- und Arbeitsbescheinigungen
  • Versicherungsnachweis zur Sozialversicherung
  • Lohnsteuerbescheinigung

 

Wir beraten und unterstützen Sie gern.

 

Reisekostenmanagement

Viele Unternehmer erwarten von Ihren Arbeitnehmern Flexibilität und Mobilität. Bei Reise- oder Auswärtstätigkeiten werden durch den Arbeitgeber die Reisekosten erstattet. Wir bieten Ihnen in diesem Bereich umfassende Leistungen an. Beispielhaft seien die nachfolgend genannten Leistungen erwähnt:

 

  • Erstellung der Reisekostenberechnung unter Berücksichtigung der steuerlichen Frei-/Pauschbeträge
  • Beratung und Erstellung der unternehmensindividuellen Reisekostenrichtlinie
  • Analyse der Auswirkungen auf die Personalkosten

 

 

Betriebswirtschaftliche Aspekte des Personalmanagements

Für viele Unternehmen stellen die Personalkosten einen wesentlichen Kostenfaktoren dar. Erfolgreiche Unternehmer planen und überwachen diesen deshalb mit der gebotenen Sorgfalt. Auch dabei kann Ihr Steuerberater Sie unterstützen. Häufige Leistungen sind in diesem Bereich:

 

  • Berechnung der Auswirkungen von Lohnerhöhungen
  • Beispielrechnungen für die betriebliche Altersvorsorge
  • Analyse und Besprechung von Auswirkungen
  • Personalkostencontrolling, z.B. Ermittlung der verrechenbaren Arbeitsstunden

 

Kontaktformular

Sie wollen uns anrufen?

 

Wir sind für Sie auch sofort über Skype erreichbar!

Standorte & Kontaktdaten


Mobilnummer:
+49 (0) 152 345 336 31
E-Mail:
bettina.hoell@ikarus-steuerberatung.de

Berlin:
Askanischer Platz 4
10963 Berlin
Telefonnummer:
+49 (0) 30 263 956 46

Zur Steuerberatung in Berlin



Dessau-Roßlau:
Heinz-Röttger-Straße 1
06846 Dessau-Roßlau
Telefonnummer:
+49 (0) 340 516 73 56

Zur Steuerberatung in Dessau



skypeskypeskypeskype
Content